Buchtipps

Buchtipps und Nachschlagewerke für den Heimwerker

Nicht jedes Maß und jeden Kniff hat man immer im Kopf, und auf den wenigsten Baustellen hat man einen Computer zur Hand, da kann ein Buch schon wahre Wunder bewirken, ein Griff und die wichtigsten Daten sind zur Hand.

Aber nur wenn man das richtige Buch zur Hand hat, welches ist aber nun das Richtige ? Es gibt leider nunmal nicht ein Buch für alles, dies wäre dann doch auch etwas sehr umfangreich, also bleibt uns hier nichts weiter übrig als nach dem jeweiligen Fachgebiet zu suchen, was sich aber im Endeffekt auszahlt, denn schließlich kann es über scheitern oder gelingen unseres Vorhabens entscheiden.

  • Buchtipp 1;
Fliesen legen und verarbeiten, eines der wichtigsten Nachschlagewerke, dieses gleich in 2 Versionen, zum einen als gebundenes Buch, und auch als E-Book zum Download für Handwerker die Ihre Infos eventuell auf dem Laptop dabei haben wollen
Buch; Fliesen Kompakt (c)

Buch; Fliesen Kompakt (c)

Fliesen kompakt: Mit Kennziffern, Regeln, Richtwerten, Prinzipdarstellungen und Übersichten

“Fliesen kompakt ist der ständige Begleiter für Fliesenleger. Es ergänzt die umfassenden Regelwerke, wie z. B. das Handbuch für das Fliesengewerbe ? Technik, durch eine kompakte Darstellung der wichtigsten Informationen, die Verleger, Bauleiter, Poliere und Planer griffbereit haben sollten. ““Fliesen kompakt”“ bietet rasche Antworten und Tipps zur fachgerechten Ausführung und zur Vermeidung von Streitigkeiten auf der Baustelle. Kern des handlichen Arbeitsmittels sind Praxishinweise, Richtwerte und Kennziffern zur organisatorischen, rechtlichen Auftragsabwicklung und zu den wichtigsten Problemfeldern bei der Fliesenverlegung.

Hier als gebundene Buchversion:

Fliesen kompakt
Mit Kennziffern, Regeln, Richtwerten, Prinzipdarstellungen und Übersichten. Herausgegeben von Fliesen & Platten
  • Trockenbau und zugehörige Arbeiten
Buch; Trockenbau kompakt (c)

Buch; Trockenbau kompakt (c)


Trockenbau kompakt
Trockenbau kompakt ist der ständige Begleiter im Trockenbau. Es ergänzt den Trockenbau Atlas mit einer kompakten Zusammenfassung der wichtigsten Informationen, die Planer, Bauleiter, Poliere und Verarbeiter im Trockenbau ständig griffbereit haben sollten. Das Werk bietet rasche Antworten und Tipps zur fachgerechten Ausführung und zur Vermeidung von Streitigkeiten auf der Baustelle. Kern des handlichen Arbeitsmittels sind praxisgerechte Hinweise zur organisatorischen und rechtlichen Auftragsabwicklung und zu den wichtigsten Problemfeldern im Trockenbau.

  • Fenster und Türen
Buch; Selbst Türen, Fenster und Tore einbauen (c)

Buch; Selbst Türen, Fenster und Tore einbauen (c)


Selbst Türen, Fenster und Tore einbauen
Ob Neubau oder Renovierung, Einbau einer Schiebe- oder Schwingtür, eines Dachflächen- oder Kellerfensters – jeder Arbeitsvorgang wird Schritt für Schritt einfach und klar in Bild und Text gezeigt und erklärt. Mit mehr als 200 farbigen Abbildungen. Für alle Arbeiten zeigen übersichtliche Symbole auf einen Blick Schwierigkeitsgrad, Kraftbedarf, Zeitaufwand, benötigte Werkzeuge und Ersparnis.

  • Fußböden, das geläufigste Buch zum Thema
Buch; Fußböden (c)

Buch; Fußböden (c)


Fußböden
Lehrbuch und Nachschlagewerk in einem: Das kompakte Buch gibt einen Überblick über gängige Fußbodenkonstruktionen und Bodenbeläge für den Hoch- und Industriebau. Neben konstruktiven Merkmalen legen die Autoren besonderen Wert auf Materialwahl, Gestaltung und Verarbeitung und den Bezug zu den geltenden Regelwerken und Normen. Hierbei beziehen sie auch die E-Normen mit ein. Insbesondere behandeln sie das Thema Wärme- und Schallschutz und ergänzen hiermit den Band 1 der Reihe Baukonstruktionen (Bauphysik). Zusätzlich bietet ihr anschauliches Buch Praxisbeispiele von Fußbodengestaltungen im Wohn- und Industriebau als auch im Geschäftsbereich.

Werbung, Hinweise und Tipps am Rande

.

.

.