Benutzerdefinierte Suche

Willkommen auf Bau-im-Netz.de

J e t z t …. n e u … a u c h… m i t …. Partnershop

Es geht ums Bauen,Ausbauen,Umbauen dann komm ich gleich zur Sache

Dennoch eine kurze Einleitung.

Bei Hausbesuchen oder Terminen vor Ort musste ich oft feststellen , das nicht immer das Alter oder Defekte für einige Miseren verantwortlich waren, häufig haben die Mieter oder Eigentümer selbst hier und da etwas sparen wollen (was keinem zu verdenken ist in der heutigen Zeit), und selbst Hand angelegt. Die Ergebnisse waren teilweise verheerend, und nur durch kompletten Neuaufbau zu retten. Schuld daran war nicht der Tatendrang sondern eher die Unwissenheit in bestimmten Bereichen. Sicher kann man nicht alles wissen, aber informieren sollte man sich, und von einigen Dingen auch die Finger lassen.

Von Gas ,Wasser oder Elektroinstallation sollte man als Laie Abstand nehmen, denn für die meisten Folgen tritt die Versicherung nicht ein. Unkenntnis ist kein Grund einen Schaden zu regulieren der eventuell mehrere tausend Euro beträgt , und dies kann schnell der Fall sein, stellen sie sich einfach mal einen Wasserrohrbruch in der Oberetage eines Eigenheimes, oder gar in der 4 Etage eines Mietshauses vor, vielleicht noch nach 8 Uhr, wenn die meisten Leut auf Arbeit sind. Das Wasser kann dann mit voller Kraft 7-9 Stunden laufen bis es bemerkt wird, den Schaden kann man sich nicht vorstellen. Ich selbst hatte schon das zweifelhafte Vergnügen ein Eigenheim in der Berliner Umgebung zu begutachten , in welchem von Freitag Abend bis Montag Morgen das Wasser lief ,aus einer nicht verlöteten Verschlusskappe der Steigleitung, Fazit: wirtschaftlicher Totalschaden . Kellergeschoss bis Türkante Erdgeschoss waren geflutet, einschliesslich nagelneuer Heizanlage und der Elektroverteilung, da waren die Kosten für ca. 40 000 Liter Wasser zu vernachlässigen.

Bad gefliest

Bad gefliest

Im Bereich Heimsanierung, werd ich im besonderen Feuchträume mal etwas genauer unter die Lupe nehmen, denn hier traten die meisten Fehler auf .
Fehlerhafte oder gar fehlende Isolierung steht dabei an erster Stelle

Dielung

Dielung

Dielung ist nicht gleich Dielung, wie hier in der Vorschau schon zu erkennen gibt es doch einiges falsch zu machen.
Nur ein Punkt dabei ist die Lagerung, ein anderer die Feuchtigkeit während der Lagerzeit. Impregnierung und Behandlung gegen Holzschädlinge und Fäule sinnvoll ?

Warum baut man UM oder AUS ?
Man möchte es schöner, wohnlicher oder einfach nur mal anders als Norm wie Normal . Was eigenes, was keiner hat, was einem selbst gefällt, wo man seine eigenen Ideen verwirklichen kann. Wieso wird denn ausgerechnet an dem Punkt am meisten gepfuscht ?

Buchtips zum Thema Bau , mit den geläufigsten Büchern zu den wichtigsten Themen gibt es jetzt auch hier … Buchtips

.

.
Sie benötigen eine Bauzeichnung oder Aufmaß ?

Die CAD-KON GmbH ist der Dienstleister für technisches Zeichnen,
Ingenieur-Aufmaß und das Facility Management.